Was ist ein Hospiz

Im Mittelalter errichteten Mönche an den großen Pilgerstraßen Europas Hospize, d.h. Herbergen, in denen Wanderer gastliche Unterkunft bekamen und Hilfe erfuhren, wenn sie krank wurden oder in Not gerieten. Diesen Gedanken hat die heutige Hospizbewegung in den letzten 30 Jahren aufgenommen, um Sterbenden eine Raststätte zu bieten. Die Hospizarbeit zielt vor allem auf Fürsorge und lindernde Hilfe, nicht auf lebensverlängernde Maßnahmen. Diese lebensbejahende Grundidee schließt aktive Sterbehilfe aus. Wir bieten Platz für schwerstkranke Menschen am Ende ihres Lebens, die einer Behandlung im Krankenhaus nicht bedürfen und bei denen eine ambulante Betreuung nicht mehr möglich ist.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was ist ein Hospiz

Im Mittelalter errichteten Mönche an den großen Pilgerstraßen Europas Hospize, d.h. Herbergen, in denen Wanderer gastliche Unterkunft bekamen und Hilfe erfuhren, wenn sie krank wurden oder in Not gerieten. Diesen Gedanken hat die heutige Hospizbewegung in den letzten 30 Jahren aufgenommen, um Sterbenden eine Raststätte zu bieten. Die Hospizarbeit zielt vor allem auf Fürsorge und lindernde Hilfe, nicht auf lebensver- längernde Maßnahmen. Diese lebensbejahende Grund- idee schließt aktive Sterbehilfe aus. Wir bieten Platz für schwerstkranke Menschen am Ende ihres Lebens, die einer Behandlung im Krankenhaus nicht bedürfen und bei denen eine ambulante Betreuung nicht mehr möglich ist.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ambulantes Hospiz

Als ambulanter Hospizdienst bieten wir schwerstkranken Menschen und ihren Angehörigen ergänzende und entlastende Hilfe zu Hause, im …

mehr erfahren…

SAPV

Das evangelische Hospiz Stendal bietet dieses Programm für Patienten aller Ersatzkassen (Barmer, TKK, DAK, KKH, Gmünder, Hanseatische, HaMü, HKK) und auf Antrag auch für

 

mehr erfahren…

Stationäres Hospiz

Hallo. Ich bin ein kleiner Blindtext. Und zwar schon so lange ich denken kann. Es war nicht leicht zu verstehen, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man ergibt keinen Sinn. Wirklich keinen Sinn. Man wird zusammenhangslos eingeschoben und rumgedreht – und oftmals gar nicht erst gelesen. Aber bin ich allein deshalb ein schlechterer Text als andere? Na gut, ich werde nie in den Bestsellerlisten stehen.

 

mehr erfahren…

Kinderhospizdienst

Ambulante Kinderhospize bieten Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die an einer lebensverkürzenden Erkrankung leiden, sowie deren Eltern und Geschwistern Begleitung in der Krankheits-, Sterbe- und Trauerphase an. Ein Kinderhospizdienst übernimmt keine professionelle Pflege, sondern begleitet und unterstützt einzelne Personen der Familie oder das ganze Familiensystem

 

mehr erfahren…

Trauerangebot

Jede Trauer ist individuell, jede Reaktion ist möglich und nicht zu bewerten. Manchmal sind sich selbst vertraute Menschen in Trauerzeiten fremd.
Manchmal können außenstehende, sensibilisierte Menschen dann einem näher und Wegbegleiter für eine gewisse Zeit sein, als Freunde und Verwandte, die selbst auch betroffen und dennoch unsicher sind. Da Trauer sehr individuell ist und

 

mehr erfahren…

Termine / Aktuelles

Hier finden Sie allgemeine Informationen zur Hospizarbeit, öffentliche Vorträge und Veranstaltungen.

 

mehr erfahren…

 

 

 

Bildungsangebote

Gerade im palliativen Arbeitsbereich sind Fort- und Weiterbildung äußerst wichtig. Hierbei stehen uns qualifizierte Mitarbeiter zur Verfügung, die Schulungen für die verschiedensten Berufsgruppen im medizin-pflegerischen Kontext anbieten.
Ein weiterer wichtiger Punkt unserer Arbeit ist die Ausbildung von ehrenamtlich tätigen Mitarbeiter*innen in der Hospizarbeit, ohne die unsere

 

mehr erfahren…

Ich glaube an die Sonne, auch wenn sie nicht scheint.

Ich glaube an die Liebe, auch wenn ich sie nicht spüre.

Ich glaube an Gott, auch wenn ich ihn nicht sehe.

(Inschrift an einer Wand im Warschauer Ghetto)

Unsere Kontaktdaten

Ambulanter Hospizdienst – Stendal

Wendstraße 14
39576 Stendal

Tel.: (03931) 21 83 38
info@hospiz-stendal.de

Ambulanter Hospizdienst – Gardelegen

Ernst-Thälmann-Str. 17
39638 Gardelegen

Tel.: (03907) 77 96 020
info@hospiz-gardelegen.de

Kontaktformular

 

Nachricht absenden

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden